Close

Lasik – so individuell wie das Auge selbst

Die LASIK (LASerInsItuKeratomileusis) ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode und seit mehr als 20 Jahren  angewandte Operationstechnik. Weltweit wurden mehr als 35 Millionen Augen mit der LASIK behandelt.

SCHNELL, SICHER, NACHHALTIG  – der Heilungsverlauf bei der LASIK ist extrem unkompliziert und schnell, dementsprechend wird optimales Sehen in der Regel schon ca. 48 Stunden nach der Operation erreicht. Die US-Air Force  und die NASA haben nach Windkanal Versuchen das Verfahren sogar für Jetpiloten und Astronauten freigegeben.

In drei Schritten zu optimalem Sehen ohne Brille oder Kontaktlinse. Die LASIK-Methode ist eine Kombination aus operativer Schnitttechnik einer Hornhautlamelle und einer Excimer-Laser-Behandlung und dauert insgesamt ca. 15 Minuten pro Auge.
Zur Präparation der Hornhautlamelle (Flap) bevorzugen wir die etablierte und langjährig durchgeführte  Methode mit einem computergesteuerten Präzisionskeratom der Firma SCHWIND eye-tech-solutions. Hiermit ist eine auf das Auge individuell abgestimmte Schnittarchitektur der Hornhautlamelle möglich (weitere Informationen unter der Rubrik Technologie).
Im zweiten Schritt wir das nun freiliegende Hornhautstroma mit dem AMARIS 750S Excimer-Laser modelliert. Die Oberflächenkrümmung wird so verändert, dass dies in einer optimalen Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeitswerte resultiert.
Bei myopen (kurzsichtigen) Augen wird die zentrale Hornhaut abgeflacht, während bei hyperopen (weitsichtigen) Augen die Krümmung der Hornhaut verstärkt wird. Dabei wird jede, selbst für das menschliche Auge nicht wahrnehmbare Augenbewegung  registriert, sodass jeder Laserpuls garantiert sein Ziel erreicht. Unser Lasersystem arbeitet bei diesem Prozess schnell, sicher und präzise. Für eine Dioptrie Kurzsichtigkeits-behandlung benötigen wir nur 1,5 Sekunden.
Im dritten Schritt wird die Hornhautlamelle wieder in die ursprüngliche Position zurückgelegt und verwächst in kürzester Zeit wieder mit dem Hornhautstroma.

Flap geöffnet

Laserablation

Flap wird repositioniert

Jede LASIK Behandlung ist für jedes Auge einzigartig. Die Operationsplanung basiert auf den individuellen Parametern der Augen, wie Hornhautdicke, Hornhautform, Fehlsichtigkeitsfehler, Abbildungsfehler höherer Ordnung und natürlich Ihren individuellen Wünschen und Erwartungen.
Dafür stehen verschiedene Softwaremodule zur Verfügung um individuelle  Abtragsprofile zu kalkulieren, wie z.B. die Aberration-free Laserbehandlung , die topografiegeführte Laserbehandlung oder aber die wellenfrontoptimierte Laserbehandlung.
Wir geben uns, so wie Sie auch,  nur mit dem Besten zufrieden und wählen für sie immer die bestmögliche Behandlung (Premium-Lasik) ohne finanzielle Unterschiede zwischen den einzelnen Behandlungsoptionen.

Augenlaserzentrum
Recklinghausen GmbH

Dr. de Ortueta, FEBO
Erlbruch 34-36
45657 Recklinghausen

02361-3069777
info@augenlaserzentrum.org

PARTNER

AURELIOS Augenzentrum

Augenärzte
in Recklinghausen auf jameda