Fachvortrag von Dr. de Ortueta bei Onlinefortbildung zum Thema „Komplizierte Fälle mit verschiedenen diagnostischen Geräten analysieren, planen und behandeln“

In einer Onlinefortbildung mit Fachvorträgen zum Thema „Komplizierte Fälle mit verschiedenen diagnostischen Geräten analysieren, planen und behandeln“ hat auch Dr. de Ortueta eine Präsentation gehalten. Er hat über den Gewinn unseres neuen diagnostischen Gerätes (OCT- MS 39) in der refraktiven Sprechstunde gesprochen.
Zum
Eignungs-
check!